Yoga ist ein Weg des Erwachens,

eine Wissenschaft der Gesundheit,

ein persönlicher Entwicklungsweg,

eine Lebenskunst.

 

Das Wort Yoga bedeutet 'Einheit' oder 'Einssein' und drückt die Verbindung des individuellen mit dem universellen Bewusstsein aus. Aus einer eher praktischen Sicht bedeutet Yoga das Harmonisieren und Ausbalancieren von Körper, Geist und Emotionen.

Yoga ist das Wissen um das rechte Leben. Aus dieser Sicht betrachtet, sollte Yoga in das tägliche Leben einbezogen werden. Es hat auf jeden Bereich des Menschen Einfluss, den physischen oder vitalen, den mentalen, den emotionalen, den psychischen und den spirituellen.

 

Yoga Liestal

Die Wirkungen von Yoga

Die Körperliche Ebene wird gestärkt, genährt und belebt

  • die Muskulatur wird gedehnt, komprimiert, tonisiert und entspannt
  • die Organe werden vitalisiert
  • das endokrine System (Drüsen, Hormone) harmonisiert sich
  • das Nervensystem verfeinert und beruhigt sich
  • die Atmung wird tiefer, feiner und vollständiger

Die emotionale Ebene wird harmonisiert

  • der innere Frieden, die Wertschätzung für sich selber, Vertrauen und Zuversicht entwickeln sich.
  • innere Freude und Zufriedenheit bekommen ihren Platz.
  • die Fähigkeit zum Zuhören, Respekt, Wohlwollen und Gleichmut wachsen.

Die mentale Ebene wird ruhig und orientiert sich am Positiven

  • der Geist wird klarer: Aufmerksamkeit, Konzentration, Verständnis, Einsicht entwickeln sich nach und nach.
  • schädigende Gedanken verringern sich und Optimismus tritt an ihre Stelle.

Die spirituelle Ebene erwacht durch das "Hören nach innen"

  • Durch das Üben von Yoga entwickelt sich die Fähigkeit zu Gleichmut, Einfachheit, Kreativität, Wissen, Erkenntnis.
Yoga Liestal

"Yoga ist kein alter Mythos, der in Vergessenheit geraten ist. Yoga ist unser wertvollstes Erbe und genau dieses Erbe wird heute so dringend benötigt. Yoga ist die Kultur der Zukunft."

Swami Satyananda Saraswati